BIOABFALLTRENNUNG

viele gute argumente

Eine umfassende, zeitgemäße Bioabfalltrennung ist für Darmstadt wichtig, weil sie natürliche Ressourcen schützen hilft und kostensenkend wirkt.

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt gehört schon heute zu den modernsten Kommunen bei der Ressourcenschonung und beim Recycling. Dank der Getrenntsammlung von Bioabfällen konnten beachtliche Mengen von erstklassigem Kompost und Humus produziert werden. Aber die bisherigen Erfolge sind noch steigerungsfähig. Gemeinsam wollen wir das sinnvoll weiterentwickeln, was 1991 begonnen hat.

Untersuchungen des EAD zeigen, dass immer noch ein hoher Anteil an organischem Abfall im Restmüll landet. Diese Fehlwürfe wollen wir künftig deutlich reduzieren. Dafür bedarf es weiterer Anstrengungen bei der Getrenntsammlung und eines Bewusstseins in der Bevölkerung.